JOHANNISLOGE – HELWEG – BOCHUM

der andere Weg …

Gästeabend am 03.11.2021 Beginn 20:00

Die Freimaurer Johannisloge „Helweg“ zu Bochum will Dante Alighieri (1265-1321) zum 700. Todesjahr würdigen.

Der Florentiner Dichter und Denker, der in seinen Schriften sich selbst als leidenden, irrenden und lernenden Menschen darstellt, gilt als eine der größten Gestalten des europäischen Mittelalters. Wer war er aber eigentlich? Und warum gewinnen Freimaurer aus seinem Werk immer wieder Anregungen für ihre eigene Auseinandersetzung mit Symbolik und Geschichte ihres Bundes?

Bei dem öffentlichen Gästeabend werden in einem Kurzvortrag mit anschließender Diskussion Dantes Werke mit besonderer Achtung auf ihrer Rezeption in der modernen Welt der Freimaurerei vorgestellt.

Sollten Sie Interesse haben als Gast teilzunehmen ist eine Anmeldung über info@matthias-kurth.comzwingend erforderlich.

Facebook
Instagram